Prolog eins

Noch ist nicht klar, ob das Ganze hier funktioniert, aber eins ist jetzt schon sicher: Ich selber lese keine Blogs. Sorry! Stellt sich die Frage, ob ich dann überhaupt bloggen darf. Liegt zumindest auf der Hand, ist aber ähnlich bescheuert, wie die Idee, dass alle Leser schreiben sollten. Das wäre also geklärt. Ich darf bloggen ohne andere Blogs zu lesen. So ne Scheiße! Damit hab ich die nächste Zeitfressmaschine am Arsch.

Advertisements

Über dieebene

tv-autor, journalist, filmemacher
Dieser Beitrag wurde unter xlog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.